Beratung
Dr. Stefanie Pieck
󰀑 0 22 32 - 50 83 54

Spezialisierte, verfahrensübergreifende Beratung, abgestimmt auf
die Bedürfnisse meiner Mandanten.

Ihr Mehrwert durch verfahrensübergreifende Kompetenzen

Die Mandanten und ihre Interessen stehen stets im Mittelpunkt meiner Tätigkeit. Durch die Kombination von anwaltlicher Tätigkeit, Mediation und integrierter Mediation ist eine weitreichende Bandbreite an Handlungsoptionen verfügbar, die individuell auf den größtmöglichen Nutzen für Sie als Mandanten ausgerichtet und genutzt werden kann.

  • Als Anwältin setze ich ihre Interessen konsequent durch und behalte dabei jederzeit den weitergehenden Nutzen für meine Mandanten im Blick.
  • Als Mediatorin bin ich ebenso in der Lage, die Situation zu deeskalieren.
  • In der Kombination der integrierten Mediation kann ich durch die Anwendung mediativer Techniken ihre Interessen durchsetzen, ohne die Gegenseite bloßzustellen und ohne, dass Sie diese beispielsweise als Kunden, Geschäftspartner oder Mitarbeiter verlieren. Der Konflikt wird so behandelt, dass sie hinterher weiterhin oder wieder miteinander umgehen können.

 

Ihr Mehrwert durch Spezialisierung

Die inhaltliche Spezialisierung der Kanzlei in den Bereichen

  • Vertragsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Baurecht

gründet auf meiner konsequenten Ausrichtung auf diese Tätigkeitsschwerpunkte:

  • im Rahmen meines Studiums durch Seminare im öffentlichen Recht und internationalen Wirtschaftsrecht
  • im Rahmen des Referendariats durch eine Verwaltungsstation im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und eine Wahlstation in der Rechtsabteilung der Lufthansa Consulting GmbH
  • Promotion im internationalen Wirtschaftsrecht
  • mehrjährige Tätigkeit als angestellte Rechtsanwältin in einer auf das öffentliche Wirtschaftsrecht spezialisierten Kanzlei in Köln
  • Vortragstätigkeit in den Bereichen öffentliches Wirtschaftsrecht, europäisches und nationales Abfallrecht bei der Akademie Dr. Obladen, Berlin
  • Mitautorin der 6. Auflage „Kommunale Unternehmen“, Erich Schmidt Verlag, 2015
  • zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften

Auch als Mediatorin bin ich vorwiegend im Wirtschaftsbereich tätig, führe unternehmensinterne oder auch behördeninterne Mediationen durch, berate Fach- und Führungskräfte und nutze mediative Techniken im Rahmen der anwaltlichen Tätigkeit. Darüber hinaus engagiere ich mich für die Verbreitung dieses Verfahrens in der Öffentlichkeit und die Qualitätssicherung der angewendeten Methoden, leite eine Peer-Group und bin Regionalleiterin für Bonn, Fachbereichskoordinatorin und Vorstandsmitglied des Vereins „Integrierte Mediation e.V.“

 

Ihr Mehrwert durch Vernetzung

Schließlich verfügt die Kanzlei über ein weitreichendes Netzwerk spezialisierter Kollegen im In- und Ausland, so dass in umfangreichen Angelegenheiten externe Kompetenzen hinzugezogen werden können und der jeweils benötigte fachliche und personelle Rahmen sichergestellt ist.

Sollten Sie ein Anliegen haben, das nicht durch das Beratungsangebot der Kanzlei umfasst ist, können wir Sie aufgrund des umfangreichen Netzwerkes an entsprechend spezialisierte Kollegen verweisen.